Dekor

Es ist kaum zu glauben, dass dieses Dekor nur aus Papier und Klebstoff besteht.

Pin
Send
Share
Send
Send


Rosen sind prächtige Blumen, mit denen Sie buchstäblich alles dekorieren können. Sie können aus Stoff, Fransen oder sogar Sackleinen bestehen. Und was sagst du zu Rosen aus Papier? Sie sehen aus wie echte Knospen und vielleicht sogar noch schöner und auf jeden Fall länger im Leerlauf als das Original. Sie können sie mit fast allem dekorieren, was Sie wollen - von einem Geschenk an einen geliebten Menschen bis zu Vorhängen in der Küche!

Für die Arbeit benötigen Sie:

  • Normalpapier (vorzugsweise dick, Sie können die Farbe sofort wählen);
  • Schere;
  • ein Bleistift;
  • Radiergummi;
  • Pastelle zum Ausmalen.

Erste Schritte:

1. Zeichnen Sie einen Spiralstift auf Papier.

2. Zeichnen Sie Wellenlinien darüber. Gerade Linien löschen.

3. Schneiden Sie das Werkstück.

Wenn jemand kein Leerzeichen zeichnen kann, können Sie ein Muster drucken:

4. Wischen Sie den Rest des Bleistifts vorsichtig ab.

5. Am Ende des Segments machen Sie kleine Schnitte, wie auf dem Foto unten.

6. Färben Sie die Schnitte mit gelben Pastellen. Dies wird die Basis der Blume sein.

7. Drehen Sie die Blume fest und lockern Sie sie allmählich. Holen Sie sich die richtige Menge. Wenn das erste Mal nicht funktioniert, können Sie es erneut bereitstellen und versuchen.

Verbreiten Sie die Blume, bis Sie Pomp erreichen. Sie können sich mit einer Pinzette helfen.

8. Tragen Sie etwas Kleber auf die Rückseite der Blume auf, um die Konstruktion zusammenzuhalten. Schneiden Sie ein weiteres Stück Papier ab und befestigen Sie es an der Rückseite.

Bewundern Sie das Ergebnis!

Sehen Sie sich das Video an: KAYLA'S BACK TO SCHOOL SUPPLIES HAUL + GIVEAWAY 2017! We Are The Davises (August 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send