Für das Haus und die Hütten

Duftende Zimmerpflanzen: der exquisite Komfort Ihres Zuhauses

Pin
Send
Share
Send
Send


Der Geruch des Hauses besteht aus einer Vielzahl von Aromen. Es gibt unter seinen Bestandteilen verschiedene Arten von Blumen, deren sanfter Geruch eine würdige Alternative zu Lufterfrischern und Raumparfums darstellt. Bei der Auswahl von duftenden Zimmerpflanzen ist es wichtig, diese nicht zu übertreiben. Starke Gerüche oder ein Überangebot an Gewürzen sind nicht das Beste, um Wohnkomfort zu schaffen. Es ist zu berücksichtigen, dass es unter den Blumen mit einem bezaubernden Duft bedingt giftige gibt, deren ständige Nachbarschaft unter den Bedingungen eines geschlossenen Raumes unerwünscht ist. Für verschiedene Räume im Haus ist die Auswahl unterschiedlich.

Schlafzimmerblumen für das Schlafzimmer

Außerhalb der Konkurrenz Geranie, deren Blätter ein angenehmes Aroma ausstrahlen. Der Geruch von ihnen in verschiedenen Sorten ist nicht der gleiche: von Minze bis Schokolade.

Myrte wirkt sich günstig auf den Menschen aus, da sie die Luft auf einzigartige Weise reinigt und einen leichten, angenehmen Geruch abgibt.

Vergessen Sie Schlaflosigkeit und helfen Sie plektrantus. Diese Blume hat andere Namen: Kubanischer Oregano und mexikanische Minze. Die Pflanze ist anspruchslos in der Pflege, hat einen ausgeprägten Minzgeruch. Kann als Gewürz verwendet werden.

Lavendel eignet sich auch gut für das Schlafzimmer, erfordert jedoch eine spezielle Pflege, die Neulinge nicht immer bewältigen können.

Sie können auch Zitrusfrüchte an der Stelle der Ruhe haben.

Blumen für die Lobby und Wohnzimmer

Gardenia sieht gut aus, verträgt aber keine Zugluft. Sein dicker blumiger Duft ist gut für jene Räume, die nicht schlafen sollen.

Ausgezeichnetes Gefühl im Wohnzimmer und in den Orchideen, obwohl duftende Sorten im Verkauf selten sind. In der Natur ist die Orchidee ein "Nachahmer" von Gerüchen. Ihr charakteristisches Aroma ist Vanille, aber diese Schönheit kann nach Rose, Maiglöckchen und sogar Kaffee riechen.

Zimmerrosen sind im Wohnzimmer immer angebracht. Und selbst wenn sie viel kleiner als ihre Gartenverwandten sind, mindert dies nicht ihre Würde. Diese Blume toleriert keine Platzierung an der Batterie.

Indoor aromatische Pflanzen in der Küche

Kotovnik, Rosmarin, Pfefferminze, Lorbeer, Thymian - keine vollständige Liste der Pflanzen für die Küche. Das würzige Aroma von Kräutern wird hier nur dann von Nutzen sein, wenn Sie Dill und Petersilie auf die Fensterbank pflanzen möchten.

Auch Zitrusfrüchte oder Plektranthus sind hier relevant.

Bei der Auswahl von hausgeruchlichen Zimmerpflanzen ist es wichtig, nicht nur den Geruch der einzelnen Zimmerpflanzen zu berücksichtigen, sondern auch die Verträglichkeit der Aromen.

Sehen Sie sich das Video an: echter duftender Luftverbesserer; Ficus Benjamina (Juni 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send