Kochen

Jar Food: ein neues Wort im Office-Lunch

Pin
Send
Share
Send
Send


Alles Neue ist ein gut vergessenes Altes, aber es wird nur mit wichtigen Verbesserungen neu sein. Vor der Erfindung von Kunststoffbehältern und Mikrowellenherden nahmen die Menschen Snacks mit zur Arbeit. In solchen Fällen kamen Glasgefäße mit Deckel zur Rettung. Jar Food bietet an, sich an die Erfahrungen von Müttern und Großmüttern zu erinnern und nicht länger an Geschäftsessen und Büroküchen gebunden zu sein.

Das Jar Food-System hat eine eigene Ästhetik und im Kern sind Einmachgläser enthalten, von denen einige nicht weniger angenehm sind als die eines Porzellantellers. Mit solchen Gerichten können Sie dem Bürodinner eine gewisse Raffinesse verleihen.

Bei Jar Food werden Lebensmittel in Schichten gefaltet, sodass frisches Gemüse und Salatblätter nicht lange vor dem Essen gemischt werden und Sie ein wirklich frisches Gericht essen. Die Sauce wird auf den Boden gelegt, das heißt, Gemüse lässt den zusätzlichen Saft nicht zu.

Sie können für solche Salate nur die Zutaten verwenden, die in Ihrer Ernährung enthalten sind. Sie können Gläser im Voraus zubereiten, indem Sie sich für mehrere Tage einen Snack zubereiten. Kochen Sie einige Saucen separat und fügen Sie sie kurz vor dem Abendessen hinzu.

Um den Salat in einem Glas zu sammeln, gehen Sie wie folgt vor: Gießen Sie zuerst Sauce, dann hartes Gemüse und dann weiches Gemüse, aus dem Saft hergestellt werden kann. Als nächstes sollten Sie Kohlenhydrate geben: Reis, Mais, Kartoffeln, die vor der Sauce geschützt und nicht eingeweicht werden. Mit proteinhaltigen Lebensmitteln (Fleisch, Fisch, Käse und Eiern) belegen und mit Salatblättern bedecken. Das Glas sollte fest gefüllt sein, damit die Soße das Essen nur bedeckt, wenn Sie das Glas vor dem Essen schütteln.

Sehen Sie sich das Video an: 8 Edible School Supplies Funny Pranks! (August 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send