Kochen

Manty in einer Pfanne: ein elegantes Gericht für den Alltag

Pin
Send
Share
Send
Send


Mangel an Mantyshnitsy - kein Grund, sich Delikatessen wie Mantyshnitsy zu entziehen. Sie können sie in der Pfanne und außerdem mit einem schicken Gemüsekissen zubereiten. Köstlich, saftig, attraktiv im Aussehen, werden sie schnell zu einem selbstgemachten Lieblingsgericht und einer Visitenkarte für die Gäste.

Garantie in der Pfanne: immer hervorragende Ergebnisse

Teig:

  • 500 g Mehl;
  • 0,5 TL. Salze;
  • 300 ml Wasser;
  • 3 EL. raffiniertes Pflanzenöl.

Füllung:

  • 600 Gramm Hackfleisch;
  • 2 Zwiebeln;
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack;
  • Grüns - nach Belieben.

Gemüsekissen:

  • 2 Paprikaschoten;
  • 2 Zwiebeln;
  • 400 g Tomaten;
  • 2-3 Esslöffel Pflanzenöl;
  • 20 g Butter;
  • Wasser;
  • Petersilie - auf Anfrage;
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Wir beginnen mit dem Test. Mischen Sie das gesiebte Mehl mit Salz und gießen Sie nach und nach heißes kochendes Wasser hinein, ohne aufhören zu müssen, sich mit einem Löffel zu vermischen. Führen Sie auch nach und nach Pflanzenöl ein. Gut mischen und etwas abkühlen lassen. Warmer Teig glatt kneten, dann in einen Beutel geben und eine halbe Stunde bei Raumtemperatur reifen lassen.

Wir drehen das Fleisch mit Zwiebeln und Kräutern oder kombinieren mit ihnen die fertige Füllung, Salz und Pfeffer und kneten dann gut.

Wir wenden uns der Zubereitung von Gemüsekissen zu. Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Pfefferstroh. Wir reiben Karotten auf einer großen Reibe und dann Tomaten (halten sie an der Haut).

Gießen Sie das Pflanzenöl in die erhitzte Pfanne und geben Sie Butter hinzu. Die Zwiebel leicht anbraten, sobald sie anfängt zu spülen, Karotten hinzufügen und köcheln lassen, bis sie weich wird. Wir führen bulgarischen Pfeffer mit Tomate, Salz und Pfeffer ein. Einige Minuten zum Löschen einwirken lassen und vom Herd nehmen.

Den Teig dünn ausrollen und in ca. 7x7 cm große Quadrate teilen, die Kanten des Quadrats nach innen wickeln und dann umdrehen.

Wir legen die Füllung in die Mitte des umgekehrten Quadrats und verbinden dann die Ecken über Kreuz und richten die „Blütenblätter“ gerade.

Wenn alles fertig ist, lege es mit einem Gemüsekissen auf die Pfanne, gieße mindestens ein Drittel und nicht mehr als die Hälfte des Wassers ein, decke es mit einem Deckel ab und lasse es 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln.

Nach dem Abklemmen mit Petersilie bestreuen und auf den Tisch legen.

Pin
Send
Share
Send
Send